eCode178

Die zunehmende Anzahl geleaster Fahrzeuge und der dadurch gestiegene administrative Aufwand für Leasinggesellschaften, Garagen und Zulassungsbehörden sowie die Missbrauchsanfälligkeit des bisherigen Formulars zur Eintragung und Löschung des Code 178 hat die Vereinigung der Strassenverkehrsämter veranlasst nach praxisnahen, sicheren und zeitkonformen Lösungen zu suchen.

Ab 18. November 2013 wird die bis zu diesem Zeitpunkt auf dem Formularweg gehandhabte Bearbeitung der im Fahrzeugausweis eingetragenen Ziffer 178 „Halterwechsel verboten“ auf eine elektronische Verarbeitung und Verwaltung der Beschränkungen zum Halterwechsel umgestellt.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Verein zur Führung einer Zentralstelle für Kreditinformationen ZEK (www.zek.ch)

Direktlink zum Merkblatt der ZEK für Garagisten: Link PDF