Kontakt Strassenverkehrsämter

Koordinaten aller kantonalen Strassenverkehrsämter.

Über uns

Organisation, Partner und Kontaktdaten der asa.

Online-Bibliothek

Alle Informationen welche die asa anbietet stehen hier kostenlos zur Verfügung.

Information Corona-Virus

In Zusammenhang mit dem Corona-Virus informieren alle Strassenverkehrsämter auf ihren Internetseiten über das aktuelle Dienstleistungsangebot in den einzelnen Kantonen. Informieren sie sich direkt über die Websites der kantonalen Strassenverkehrsämter. Im Einvernehmen mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG hat das Bundesamt für Strassen Massnahmen für den Strassenverkehr publiziert.

Am 28.10.2020 hat der Bundesrat weitere Massnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Epidemie beschlossen. Nach Rücksprache mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG hat das Bundesamt für Strassen ASTRA die Auswirkungen der Coronavirus-Massnahmen auf die Tätigkeit im Strassenverkehr festgelegt.

Gemäss ASTRA handelt es sich bei Ausbildungen, Weiterbildungen und Kursen im Strassenverkehr um Präsenzveranstaltungen in Bildungseinrichtungen, zu deren Durchführung eine Präsenzveranstaltung vor Ort erforderlich ist. Deren Durchführung ist somit weiterhin erlaubt (Art. 6d Abs. 1 Bst. B der Covid-19-Verordnung besondere Lage in der Fassung vom 28.10.2020, AS2020 4503).

Die Bildungseinrichtungen müssen dazu ein Schutzkonzept erarbeiten und Umsetzen (Art. 4 und Anhang der Covid-19-Verordnung besondere Lage). Die Anzahl der Teilnehmenden richtet sich nach dem Strassenverkehrsrecht. Strengere Regeln der Kantone bleiben vorbehalten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Medien

Die neusten Medienberichte.

Chauffeurzulassungsverordnung

Sämtliche Informationen zur CZV: www.cambus.ch

Strassenfahrzeugbestand

Strassenfahrzeugbestand nach Fahrzeuggruppe und Kanton 2019.

Leitbild des Dienstleisters der Strassenverkehrsämter

Die asa, die Vereinigung der Strassenverkehrsämter, ist eine Dienstleistungsorganisation für alle kantonalen Strassenverkehrsämter der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Als kundenorientierte Drehscheibe löst sie Aufgaben, die einzelne Strassenverkehrsämter nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismässig hohen Aufwand selber erfüllen könnten.